Freiwillige Feuerwehr Fredersdorf-Vogelsdorf

„Nur so und nicht anders…“

„Nur so und nicht anders…“

2. Juni 2019

Das dachten sich viele Gäste unserer Abschiedsfeier zu Ehren unseres scheidenden Gemeindewehrführers Karsten Schulz am 04.05.2019.

Es war gelungen eine Feier mit ca. 230 Gästen vor Karsten geheim zu halten, so dass er erst 1 1/2 Stunden vorher von seinem Glück erfuhr, um dann standesgemäß mit dem Tanklöschfahrzeug vor die Turnhalle in Fredersdorf-Nord gebracht zu werden.

Bevor Karsten den symbolischen Staffelstab an seinen Amtsnachfolger Thomas Rubin, im Rahmen eines Zapfenstreiches, auf dem Sportplatz der Turnhalle übergeben konnte, gab es für Ihn noch viele Grußworte und Geschenke zu empfangen.

Der Landrat Gernot Schmidt prägte die Überschrift als er unterstrich, dass jemand der 27 Jahre eine so wichtige Aufgabe für die Gemeinde übernimmt und eine derart schlagkräftige Feuerwehr führt, „Nur so und nicht anders verabschiedet werden darf.“

Im Anschluss feierten wir zusammen alle ein schönes Fest und es wurden noch einige tolle Geschichten erzählt und viel gelacht.

Wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal bei Allen bedanken die uns so tatkräftig unterstützt haben Karsten „Nur so und nicht anders“ zu feiern.

Dazu erschien auch ein ausführlicher Artikel und eine Bilderstrecke in der „Märkischen Oderzeitung“
https://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1726981/
https://www.moz.de/galerie/uebersicht/g3/759186/ (Bilderstrecke)