Freiwillige Feuerwehr Fredersdorf-Vogelsdorf

Neujahrsfeuer in Vogelsdorf bei milden Temperaturen

Neujahrsfeuer in Vogelsdorf bei milden Temperaturen

7. Januar 2018

Bei fast frühlingshaften Temperaturen konnten wir unsere Gäste am 6. Januar zum diesjährigen Vogelsdorfer Neujahrsfeuer willkommen heißen.

Sicher auch aufgrund des schönen Wetters kamen in diesem Jahr besonders viele Besucher, um mit Nachbarn, Freunden und Bekannten das neue Jahr bei einem kleinen Snack und einem Becher Glühwein zu begrüßen.

Der Festplatz am Krummen See war zwischenzeitlich so voll, dass ein Mehr an Besuchern kaum noch möglich gewesen wäre. Das hieß natürlich auch, dass die Schlange am Versorgungsstand entsprechend lang wurde. Doch unsere Gäste waren geduldig und hatten immer noch einem netten Spruch für die am Ausschank tätigen Kameraden auf Lager, wenn sie ihre warme Wurst oder ihr heißes Getränk entgegen nehmen konnten. Anschließend konnten sie sich dann wieder gemütlich am Feuer wärmen oder mit ihren Kindern die großen Feuerwehrautos und die Schwäne am See ansehen.

Manchmal braucht es gar nicht viel um so ein Fest gelingen zu lassen. Eine Kleinigkeit für den Magen, ein warmes Getränk und einfach nette Leute. Wir bedanken uns bei unseren Gästen und freuen uns auf das nächste Jahr.